Seminarprogramm der Deutschen Wanderreiter Akademie - DWA

Freude spüren, Freiheit genießen, Fantastisches erleben – so schön kann reiten in freier Natur sein. In den Seminaren der Deutschen Wanderreiter Akademie  - DWA - lernen Sie, wie Sie sicher mit Ihrem Pferd im Gelände unterwegs sind und wie ein Wanderritt zu einem echten Erlebnis wird.

Basispass - Starter DWA

In diesem Kurs werden Grundkenntnisse im Umgang mit dem Pferd, in artgerechter Pferdehaltung, Pflege, Fütterung, Satteln, Zäumen und erste Reit-Erfahrungen vermittelt. Der Kurs richtet sich an Beginner die noch wenig oder keine Erfahrungen im Umgang mit Pferden gemacht haben.

Programm

Studium Generale - Der Geländereiter

In unserem Kurs vermitteln wir ein breites Wissen über die Themen das optimale Wanderreitpferd, Ausrüstung unterwegs, Sattelkunde, Hufnotbeschlag, Navigation und reiten im Gelände. Der Kurs richtet sich an alle die mehr über das Thema Wanderreiten erfahren möchten und Interesse daran haben in Gruppen oder auch alleine auszureiten. Außerdem ist dieser Kurs der Einstieg in die Ausbildung zum Rittführer der DWA.

Programm

Navigationskurs Für Wanderreiter

Der Navigationskurs richtet sich an angehende Wanderreiter oder Geländereiter die alleine im Gelände unterwegs sind und noch Übung benötigen sich zu orientieren. Wir üben zu Fuß, mit dem Pferd in der Gruppe und alleine mit unserem Wanderpferd das Navigieren nach Karte.

Programm

Lehrwanderritt Für Wanderreiter

Unser Lehrwanderritt verdeutlicht das Wanderreiten im Rhythmus der Pferde, wir lernen an vier Tagen die Zusammenstellung der Wanderritt-Ausrüstung kennen, vertiefen das Wissen über die Planung eines Wanderrittes – Tagespensum, Tempo, Streckenführung. Im Rahmen des Kurses erarbeiten wir einen an zwei Tagen stattfindenden selbst geplanten Wanderritt mit Übernachtung.

Programm

So weit die Hufe Tragen - Hufkurs für Wanderreiter

Der Kurs richtet sich auch an alle, die gerne mit ihrem Pferd unterwegs sind und mehr lernen wollen. Während des Kurses werden die Hufe der Fischerhof-Pferde auf deren Nutzung im Winter vorbereitet. Die Teilnehmer assistieren dem Hufschmied bei der Hufbearbeitung. Ein Schwerpunkt ist der Notbeschlag mit dem Tot-One. Für angehende Wanderreiter DWA ist dieser Kurs eine optimale Vorbereitung und darf in der Ausbildung nicht fehlen.

Programm

Geländerittführerkurs

Der Geländerittführerkurs dient als Vorbereitung auf die Prüfung zum Geländerittführer DWA. Wir erlernen an vier Tagen mit Hilfe von praktischen Führungsübungen im Gelände und kleinen Theorieeinheiten die benötigten Führungstechniken einer Gruppe und die Aspekte von Sicherheit auf einem Geländeritt.
Programm

Reitkurs fuer interessierte Geländereiter

Innerhalb von drei Tagen erarbeiten wir Wege, wie Pferd und Reiter zu einer Einheit durch Sitz und Verständigung – Gewicht, Schenkel, Zügel und Stimme – werden können.

Am ersten Tag entwickeln wir Problembewusstsein. Dann folgt die Registrierung der individuellen Verbesserungsmöglichkeiten im Sattel. Dann arbeiten wir daran, eine Einheit mit unserem Pferd zu bilden.

Programm